Malerarbeiten in einem Treppenhaus (Berlin – Kreuzberg) aus der Gründerzeit

 

In diesem Treppenhaus aus der Gründerzeit in Berlin – Kreuzberg haben wir eine Deckenmalerei im Entree angebracht. Die Deckengestaltung wurde mit Lasur, Schablone und frei Handarbeiten ausgemalt. Eine elegante aber zurückhaltendes Marmorierung als Paneel zieht sich über alle Etagen bis zum Dachgeschoß. Die Marmormalerei wurde mit einem Kalkspachtel (als Spachteltechnik) geglättet. Darüber haben wir die Marmorimitation als Schlagschutz angebracht.

Alle Holzbauteile wurden mit einer einfachen Holzimitation betont. Bei Holzmalereien sehen sich optisch Unebenheiten oder schlagstellen im Holz weg. Diese müssen nicht immer teurer sein als eine Unibeschichtung.



Wir übernehmen von den Vor- und Malerarbeiten bis zur Gestaltung das komplette Konzept. Und passen die Restaurierungen und Rekonstruktionen wie hier aus der Gründerzeit den wünschen unserer Auftraggeber an. Das Treppenhaus aus der Gründerzeit befindet sich in Berlin Kreuzberg / Urbahnstraße.

Muse als Eckornament im Eingangsbereich

Fertiger Eingangsbereich, die Gestaltung mit Deckenmalerei aus der Gründerzeit. An der Deckenmalerei wurde von unserem Maler – Team Schablonen, Lasuren verwendet. Die Freihandgestaltungen übernimmt unser Malermeister und Restaurator Schimpfgearbeitet.

Um die hohe Decke nicht zu kahl wirken zu lassen habe ich eine einfache Deckengestaltung angebracht

An der Deckenmalerei wurde viel frei Hand, mit Schatten und Lasur -en und mit Schablonen gearbeitet. Der Eingangsbereich und das Treppenhaus (Berlin) aus der Gründerzeit wirken herrschaftlich aber nicht überladen. Das Marmorpaneel wurde vorher mit einem Kalkspachtel oder Spachteltechnik als Malerarbeiten vorgearbeitet.

Eingangsbereich mit Deckenmalerei


An den Holzbauteilen wurde eine Lasur in Form einer einfachen und zurückhaltenden Holzimitation bzw. Holzmalerei aufgebracht. Vorher wurden von meinem Team alle Holzflächen in dem Treppenhaus aus der Gründerzeit vorgearbeitet. Auch die Glasscheibe haben wir eingesetzt.

Malerarbeiten im Treppenhaus mit einfacher Holzimitation


Die Marmormalerei mit Kalkspachtel Spachteltechnik wurde vom Malermeister und Restaurator als dezente Marmorierung bzw. Marmorimitation aufgebracht. Diese schützt das Paneel vor Schlägen und Verschmutzungen.

Malerarbeiten im Treppenhaus mit einfacher Holzimitation


In dem Berlin -er Treppenhaus aus der Gründerzeit ist eine Lasur als Holzimitation / Holzmalerei aufgetragen worden. Die Malerarbeiten an den Holzbauflächen wurden vom Restaurator und Malermeist ausgeführt. Aller Vorarbeiten Malerarbeiten kamen aus unserem Maler Team.

Malerarbeiten im Treppenhaus mit einfacher Holzimitation


Zapfen an der Treppenanlage im Berlin -er Altbau Treppenhaus. Die Holzbauteile wurden als Holzmalerei vom Malermeister und Restaurator im Handwerk gestaltet. Holzimitationen benötigen ähnliche Vorarbeiten wie normale Lackbeschichtungen auf Holz.

Malerarbeiten im Treppenhaus mit einfacher Holzimitation


Querschnitt des Treppenhauses mit Marmorimitation am Paneel, Holzimitation an den Türen und der Treppenanlage. Alle Malerarbeiten und Gestaltungsarbeiten arbeiten im Treppenaus wurden von unseren Unternehmen ausgeführt. Wir beschäftigen einen Restaurator im Handwerk und Maler Malermeister.

Malerarbeiten im Treppenhaus mit einfacher Holzimitation


Bei der Ausmalung im Treppenhaus kann unser Unternehmen sein gesamtes potenzial ausspielen. Sie haben wir neben hervorragenden Maler – Gesellen auch Malermeister und einen Restaurator in unserem Team.