Gründerzeit Treppenhaus in Kreuzberg

Malermeister & staatl. gepr. Techniker Norbert Schimpf hat in Zuge der Sanierung des Altbau – Hauses in der Kloedestraße / Fidizinstraße Berlin alle Maler- und Vorarbeiten im Treppenhaus als auch die Komplette Schablonentechnik, Deckenmalerei, Holzmalerei, Holzimitation in Lasur rekonstruiert und restauriert.








Begleitet hat den Malermeister und staatl. geprüfter Techniker / Restaurator im Malerhandwerk Norbert Schimpf (Restaurierung & Gestaltung exklusive Malerarbeiten); Jürgen Konieczny (Restaurator) das Architektenbüro ADB Architekten Ewarien und Obermann die die Begutachtung von einem Restaurator (Conservator) und die Bauüberwachung stellten. Auftraggeber war die Firma KK Sanierungsbau.